Kategorien
makoge

makoge nimmt Probenbetrieb auf – Konzerte geplant

Die Mandolinen-Konzertgesellschaft Wuppertal e.V. (makoge) hat im Frühsommer ihren Probebetrieb aufgenommen – natürlich unter Einhaltung sämtlicher erforderlicher Corona- und Hygieneregeln.

Während das Zopforchester zunächst draußen probte, ist das Musizieren mittlerweile auch drinnen wieder möglich. Vor allem durch unzähliges Testen, fortschreitende Impfung, Abstand und allem, was noch dazu gehört.

Die Mitglieder waren überrascht, wie viel noch so gut bei den ersten gemeinsamen Proben geklappt hat. Daher stehen in den kommenden Wochen auch wieder erste Konzerte an:

SOMMA‘ – Das Wuppertaler Kulturfestival

Back Again – Die makoge ist zurück auf der Bühne