Home Termine Repertoire Mitglieder Kids Kontakte
Links
CDs Presse Hilfe! Altes und
Neues
Konzert-
chronik
Konzert-
reisen

 

 

 

Konzertchronik der Mandolinen-Konzertgesellschaft Wuppertal

1992 - 1993

 

 

 

17. Mai 1992


Fabritio Caroso (um 1581)

Ballett-Suite
Francesco Rossi (geb. um 1645) Ah! Rendimi quel core für Sopran und ZO
Giovanni Battista Riccio (1620) Canzon "La Moceniga" in Ecco für Flöte, Violine, Viola da Gamba, Posaune und Cembalo
Adriano Banchieri (1596) Canzone l'Alceniga für Flöte, Violine, Viola da Gamba, Posaune und Cembalo
Francesco Rognoni (1592) Diminutionen für Flöte, Violine, Viola da Gamba, Posaune und Cembalo
Alessandro Scarlatti (1660-1725) Concerto D-Dur für Oboe und ZO
Amadeo Amadei (1866-1935) Suite Marinaresca op. 290
Vittorio Cerrai (um 1900) Suite Senese
Antonella Selerio Drei traditionelle Lieder für Gesang und Gitarre
Niccolo Paganini (1782-1840) Il Carnevale di Venezia für Domra und ZO
Antonella Selerio Drei traditionelle Lieder für Gesang und Gitarre
Raffaele Callace (1863-1934) Preludio No. 10 für Solo-Mandoline
Salvatore Falbo (um 1910) Ouvertüre d-moll

 

Solisten: Antje Görlitz, Sopran
Ute Kurjat, Oboe
Antonella Selenio, Gesang und Gitarre
Yasuo Wada, Mandoline und Domra
Brigitte Meier, Blockflöte
Peter Schultze, Barockvioline
Olaf Tatempel, Viola da Gamba
Andreas Sprinz, Barockposaune
Antje Wissemann, Cembalo

 

 

 

 

8. November 1992


Leroy Anderson (* 1908)

Plink, Plank, Plunk
trad. Zwei amerikanische Kinderlieder für Sopran und ZO
Barbershop Quartett  
Klaus Schindler Suite Latina
José-Antonio Zambrano (* 1965) Cascadas
José-Antonio Zambrano  
Eduardo Angelo (* 1954) Suite Mexikana op. 16
Neil Gladd 3 Rags After Bach
Gustav Gunsenheimer bLUES für Saxophon und ZO
Barbershop Quartett  
George Gershwin  (1898-1937) Drei traditionelle Lieder für Gesang und Gitarre
Leroy Anderson The Typewriter für Domra & ZO
Barbershop Quartett  
Hartmut Klug And the soul goes marching on ...   für Klavier & ZO
Solisten: Antje Görlitz, Sopran
Astrid Brück, Saxophon
Christoph Maria Herbst, Mimik
Yasuo Wada, Domra
José Antonio Zambrano, Cuatro
Hartmut Klug, Klavier
Barbershop Quartett Cadillac

 

 

 

 

 

9. Mai 1993


Konrad Wölki (1904-1983)

Ouvertüre Nr. 4 h.moll op. 7
Johannes Brahms (1833-1897) Ungarischer Tanz Nr. 5
  Kaffeehausmusik (*)
Willi Althoff Tanz-Suite
Franz v. Suppé (1819-1895) Ouvertüre zu Dichter und Bauer
Franz Lehar (1870-1948) Gold und Silber
Hartmut Klug 5 Evergreens - Lili Marleen, Schöner Gigolo etc. (**)
Mischa Spolianski Wenn die beste Freundin     für Tenor und ZO
Friedrich Hollaender Das ist zu machen mein Schatz     für Tenor und ZO
Roy Hendersen Black Bottom     (Step-Tanz mit Begleitung des ZO)

 

Solisten: Duo Vis á Vis (*)
William Saetre, Tenor
Tanzgruppe der Musikhochschule (**)

 

 

 

 

7. November 1993


Manuel de Falla (1876-1946)

Danza Espanola de "La vida breve"
Salvatore Falbo Spagna (1922)
Joaquin Rodrigo (*1902) Concierto madrigal     für 2 Gitarren und ZO
Karl Heinz Köper Duett-Concerto (1964)     für Mandoline, Gitarre und ZO
Manuel de Falla (1876-1946) Siete canzones populares espagnoles     für Sopran und ZO
Klaus Wüsthoff Concierto de Samba (1983)     für 3 Gitarren und ZO

 

Solisten: Sieglinde Grote - Sopran
Annegret Kolf - Harfe
Yasuo Wada - Mandoline
Andreas Fischer, Rupert Germann, Dirk Lattenkamp -
Gitarre