Home Termine Repertoire Mitglieder Kids Kontakte / Links CDs Presse Hilfe! Altes und Neues Konzert-
chronik

Konzert-
reisen

Das Letzte

 

Konzertchronik der Mandolinen-Konzertgesellschaft Wuppertal

1974 bis 1975

 

5. Mai 1974


Antonio Vivaldi   (1675-1743)


Konzert C-Dur
  für Solomandoline & ZO

Konrad Hupfer  (*1935)

Minutenstücke für zwei Solo-Gitarren & ZO  -  URAUFFÜHRUNG
Hermann Ambrosius  (1897) Suite Nr. 6
Hermann Ambrosius  Rhapsodie für Flöte & ZO  -  URAUFFÜHRUNG
Konrad Wölki  (1904) Suite Nr. 1 op. 29
Konrad Wölki Konzert a-moll für Violine, zwei Flöten & ZO

Solisten:

Barbara Tacke, Raimund Lukannek, Flöte
Friedhelm Lange, Mandoline
Friedrich Pütz, Helmut Zehe, Gitarre
Friedrich Tometten, Violine
 

 

23. Oktober 1974

Mario Maciocchi

Eduardo Di Capua

E.A. Mario

Felix Mendelssohn-Bartholdy

Francesco Paolo Tosti

Guiseppe Frendo

Rudolf Krebs

Giovanni Battista Pergolesi

Felix Mendelssohn-Bartholdy

Francesco Paolo Tosti

Gerhard Winkler

Volkslied

Arno Starck

Ernesto de Curtis
I Giocattoli del Diavolo, Ouverture

O sole mio

Santa Lucia luntana

Venetianisches Gondellied

Zwei Lieder für Tenor und Klavier

La Stella della Fortuna

Tarantella

Nina

Venetianisches Gondellied

Zwei Lieder für Tenor und Klavier

Neapolitanisches Ständchen

Santa Lucia

Tarantella

Torna a Surriento

 

 

4. Mai 1975


Hartmut Klug

Perpetuum mobile
Josquin Desprez Guillaume se va chauffer
Wolfgang A. Mozart Eine kleine Gigue KV 574
Wolfgang A. Mozart Marche Funèbre del Signor Maestro Contrapunto KV 453
Joseph Haydn Die zu späte Ankunft der Mutter
Eine höchst alltägliche Geschichte
Karl Heinz Köper Samba Classique   für Mandoline, Gitarre und ZO
Richard Eilenburg Die Mühle im Schwarzwald
Joseph Haydn Das Lob der Faulheit
Nicolo Paganini Dialogo trau na vecchia e una giovane
Joacchino Rossini Katzenduett
Hartmut Klug Von der himmlischen Musik
Hartmut Klug Concertino für Brummeisen und ZO
Wolfgang A. Mozart „s´Bandl“  KV 441
Solisten: Elga Stowasser, Sopran
Jürgen Vollmer, Bariton
Uller Bartels, Tenor, Brummeisen
Barbara Tacke, Flöte
Ingo Meyer, Mandoline
Klaus Heikenfeld, Michael Wöller, Gitarre

 

15. November 1975


Hartmut Klug

Indische Suite        
Hartmut Klug „Der koreanische Brunnen“
Jiro Nakano „Kleines Mädchen, ballspielend“
Trad. (Korea) Yangsando
Bagyun
Klaus Heikenfeld Japanische Szene
Trad. Drei alte deutsche Lieder
Theodor Ritter Variationen über“Ach, wie ist’s möglich dann“
Robert Schumann Herbstlied für Sopran und Alt     
Theodor Ritter Weisen des Zupfgeigenhansel
Ferdinand Schmitz Drei rheinische Tänze
Johannes Brahms Zwei Duette für Sopran und Alt
Solisten: Yoon Chung Kim, Sopran
Hoja Lee, Alt