Home Termine Repertoire Mitglieder Kids Kontakte
Links
CDs Presse Hilfe! Altes und
Neues
Konzert-
chronik
Konzert-
reisen

 

 

 

Konzertchronik der Mandolinen-Konzertgesellschaft Wuppertal

2006 - 2007

 

   

 

20. Mai 2006



Im Rahmen der 6. Bergischen Biennale für Neue Musik


Raimo Kangro (1949-2001)

Clicking Symphony op. 49 
 für ZO mit Schlagzeug
Timo Steiner   (* 1976) Orient-Express op. 4/02  für ZO
Urmas Sisask   (* 1960) Perpetuum Mobile für Violine und ZO
- Uraufführung einer Auftragskomposition -
Heinrich Konietzny   (1910-1983) Sinfonietta für Zupforchester
Konrad Hupfer   (* 1935) Minutenstücke  für 2 Gitarren und Zupforchester
Valdo Preema  (* 1969) Epigonics II  für Zupforchester mit Schlagzeug
Marcel Wengler   (* 1946) Konstellationen  für Zupforchester mit Schlagzeug
Solisten: Katja Kravets, Violine
Helge Konetzka, Michiel Wiesenekker, Gitarre

 

 

 

16.September 2006


Der Komet Hjakutake  ---  WDR 3 Nachtmusik

 


Raimo Kangro (1949-2001)

Clicking Symphony op. 49 
 für ZO mit Schlagzeug
Urmas Sisask   (* 1960) Der Komet Hjakutake  für ZO
Christopher Grafschmidt   (* 1964) Souq für ZO
Urmas Sisask   (* 1960)  Perpetuum Mobile für Violine und ZO
Solisten: Katja Kravets, Violine

 

 

 

12. November 2006



Mozart & Co


Francois-Joseph Gossec (1734-1829)

Symphony No. VI op. 6 No.6 
 für ZO
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Sonate A-Dur KV 331 für Mandoline & Gitarre
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Voi, che sapete aus der Oper: Figaros Hochzeit, KV 492  für Mandoline & Gitarre
Ludwig van Beethoven   (1770-1827) Presto aus op. 10  für Zupforchester
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Adagio e Fuga, KV 546  für Zupforchester
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Divertimento I, KV 136  für Zupforchester
Solisten: Detlef Tewes, Mandoline
Boris Bagger, Gitarre

 

 

 

11. März 2007


Zupfmusik und Tanz

im Rahmen der Jüdischen Kulturtage im Rheinland


Benjamin Bilsky   (*1933)

Israel Suite 
 für ZO
Leon Schidlowsky (*1931) Serenata für Mandoline solo
Haim Alexander (*1915) Ouverture  für ZO
Avi Avital   (*1979) Kedma  für Mandoline solo
Otto Freudenthal  (*1934) Divertimento Pastorale  für Zupforchester
Solisten: Julia Hoppe, Mandoline
Elena Kofina und Irina Castillo, Solotanz
Beatrice Libonati, Choreographie

 

 

 

18. März 2007


Der Frühling
Ein Konzert für Kinder

Edvard Grieg  (1843-1907) Norwegische Tänze  op. 35
Wolfgang Amadeus Mozart  (1756-1791) Fuga  KV 456
   

 

 

13. Mai 2007


Salon-Musik


Giacomo Sartori   (1860-1946)

Omaggio a trento 
 für ZO
Ernesto de Curtis (1875-1937) Non ti scordar di me
Torna a surriento
 für ZO
Carlo Munier (1859-1911) Quartetto in do maggiore op. 203  für Zupfquartett
Johannes Brahms   (1833-1897) Ungarischer Tanz Nr. 5  für ZO
Albert W. Ketèlby  (1875-1959) Auf einem persischen Markt  für ZO
Giovanni Giovale   (1885-1949) Waltz brilliante für Mandoline + Gitarre
Vittorio Cerrai   (1884-1949) Suite Senese   für ZO mit Schlagzeug
Mario Maciocchi   (1874-1955) Milena   für ZO
Solisten: Julia Hoppe, Mandoline
Elena Kofina und Irina Castillo, Solotanz
Beatrice Libonati, Choreographie

 

   

 

28. Oktober 2007


Puzzlebaum


Christopher Grafschmidt   (*1964)

Puzzlebaum 
 für ZO
Kurt Schwaen (*1910-2007) aus: Tänzerische Impressionen für ZO
Urmas Sisask (*1960) Kassiopeia  für ZO
Lutz-Werner Hesse   (*1955) aus: Nacht- und Tagstücke  für ZO
Catherine Milliken Six Pieces für ZO          URAUFFÜHRUNG !
Johann S. Bach   (1685-1750) aus: 3. Brandenburger Konzert BWV 1048. 1
Jean Sibelius   (1865-1957) Valse Triste    für ZO
Edvard Grieg   (1843-1907) Norwegische Tänze op. 35   für ZO